Kooperationen


An dieser Stelle möchten wir Sie informieren, mit welchen Institutionen und Kooperationspartnern wir aktuell für die Weiterverarbeitung der DNA-Proben zusammenarbeiten (Stand: Mai 2018).

Zentrale Biomaterialbank der Charité - ZeBanC

Die ZeBanC übernimmt die qualitätsgesicherte Lagerung der DNA-Proben. Die Zentrale Biomaterialbank (kurz: Biobank) ist eine gemeinsame Core Facility der Charité und des Berliner Instituts für Gesundheitsforschung. Sie sammelt, verarbeitet und lagert verschiedenste Biomaterialien wie Gewebe, Blut, Liquor oder deren Derivate. Die Biomaterialien können mit medizinischen Informationen verknüpft und für Forschungsprojekte (intern und extern) zur Verbesserung der Prävention, Früherkennung, Diagnostik und Therapie von Erkrankungen zur Verfügung gestellt werden.

 

LGC Genomics Berlin

Die LGC Genomics ist eines der führenden Unternehmen im Sektor der Lebenswissenschaften. Das LGC Genomics führt die Extraktion der DNA aus der Speichelprobe durch.

 

Erasmus MC

Die Erasmus MC übernimmt die Genotypisierung der DNA-Proben.